Sitzkonzepte

Sitzkonzepte

Sitz-Qualität, natürlicher Wechsel von Ruhe und Bewegung ist die Grundlage jeglicher Gewebsversorgung. Diese Sitzqualität ist biologisch gesehen für den Körper am besten.

“Sitzen ist eine Kunst und eine Wissenschaft”. Prof.Dr.ir.C.J.Snijders-NVZS. Internationale Forschung zur Biomechanik des Sitzens.
Der Mensch will sich, wie jedes andere Lebewesen bewegen, weil das für die Versorgung seines Körpergewebes mit Nährstoffen und Sauerstoff einfach notwendig ist. Dazu müssen auch noch die anfallende – meist sauren Stoffwechselschlacken – aus den Geweben mittels unterstützender Bewegung abtransportiert werden. Hat sich der Körper ausreichend bewegt, so will er anchliessend ruhen, um die Nährstoffe in Ruhe
wieder Aufbereiten und Aufnehmen zu können. Ist dies dann geschehen, so braucht das Gewebe wieder die Bewegung, damit sich die Säfte durch Verbrauch und Abtransport wieder auffrischen und erneuern können. So und nur so geht die gute Versorgung des menschlichen Körpers, immer abwechselnd (Bewegung – Ruhe) von sich. Wichtig dabei ist die Herztätigkeit. ( Stehen ist schlimmer als Sitzen).

Ergonomisch-, orthopädische Arbeitsstühle

Gyroseat (Gyro = Griechisch) Bewegung
Holzausführung
Einrichtungen – Kinder, Schule, Schulung, div. Zwecke
Zellen-Gewebsversorgung        Exquisit-Stühle        Das Leben Mensch         
Home     Arbeitswelt:Ergonomie     Schlaf     Entspannung     Leben    FSG/Kontakt     Arbeitsmöbel Objekte   Ergonomie LIFE ⇒
Copyright ©  Text und Bilder  Forum Suisse Group Basel.
Forum Suisse Group, Rümelinsplatz 19, CH-4001 Basel,  Phone: 0041 +61 303 4400   E-mail: mail@forumsg.ch